Call of Duty kündigt neuen Map-Klassiker für Warzone an – Überraschungen in Season 2

Call of Duty kündigt neuen Map-Klassiker für Warzone an – Überraschungen in Season 2

Hamburg – Call of Duty-Fans sind immer gespannt auf neue Inhalte und Updates in ihrem Lieblingsspiel. Nun wurde bekannt gegeben, dass in der kommenden Season 2 für Warzone und MW3 ein Klassiker zurückkehren wird. Aber das ist noch nicht alles – Leaks geben außerdem Hinweise auf fünf neue Waffen für MW3.

Maps sind immer ein Highlight in Call of Duty-Spielen, und die neue Season 2 wird da keine Ausnahme sein. Offiziell bestätigt wurde, dass Warzone die Karte Fortune’s Keep bekommen wird. Diese Insel war bereits im Vorgänger des beliebten Battle Royale-Modus enthalten. Aber es gibt auch noch andere frische Karten, die laut Leaks enthüllt wurden, darunter ARCADE, DUBAI, FIGHTCLUB, KINETIC, SEAFORT, TRIDENT und VENICE.

Wann genau die neue Season startet, wurde bisher nicht bekannt gegeben. Aber es wird erwartet, dass das Update im Februar 2024 veröffentlicht wird. Die genauen Details werden sicherlich noch von den Entwicklern enthüllt.

Neben den neuen Maps gibt es auch neue Waffen, auf die sich die Spieler freuen können. Bisher wurden noch keine offiziellen Bestätigungen gegeben, aber Leaks und Datamining haben einige mögliche Waffen enthüllt, wie zum Beispiel das ANVL-B Sturmgewehr, die PM-9 MP, das HRM-762 Kampfgewehr, die MTAR MP und sogar ein Schwert für den Nahkampf.

Neben den neuen Maps und Waffen wird es auch einige Überraschungen in der kommenden Season geben. Das saisonale Event wird sich um „The Walking Dead“ drehen und der Zombie-Modus soll ein Upgrade erhalten. Außerdem wurden neue Perks, eine Bunker-Brecher-Killstreak und der Ranked-Modus für Warzone angekündigt.

Die kommende Season 2 von Call of Duty wird also nicht nur neue Inhalte bieten, sondern auch für jede Menge Abwechslung und Überraschungen sorgen. Die Fans können es kaum erwarten, diese Neuerungen selbst auszuprobieren und in das actiongeladene Gameplay einzutauchen.

Hamburg – Call of Duty-Fans sind immer gespannt auf neue Inhalte und Updates in ihrem Lieblingsspiel. Nun wurde bekannt gegeben, dass in der kommenden Season 2 für Warzone und MW3 ein Klassiker zurückkehren wird. Aber das ist noch nicht alles – Leaks geben außerdem Hinweise auf fünf neue Waffen für MW3.

FAQ:

Q: Welche neuen Inhalte werden in der kommenden Season 2 für Warzone und MW3 veröffentlicht?
A: In der kommenden Season 2 werden neue Karten, Waffen und Überraschungen für Warzone und MW3 veröffentlicht.

Q: Welche Karte wird Warzone in der neuen Season 2 enthalten?
A: Warzone wird die Karte „Fortune’s Keep“ enthalten. Diese Karte war bereits im Vorgänger des Battle Royale-Modus enthalten.

Q: Welche anderen neuen Karten werden laut Leaks enthüllt?
A: Laut Leaks werden weitere neue Karten mit den Namen ARCADE, DUBAI, FIGHTCLUB, KINETIC, SEAFORT, TRIDENT und VENICE enthüllt.

Q: Wann wird die neue Season 2 starten?
A: Das genaue Startdatum für die neue Season 2 wurde noch nicht bekannt gegeben, jedoch wird erwartet, dass das Update im Februar 2024 veröffentlicht wird.

Q: Welche neuen Waffen werden in der kommenden Season 2 verfügbar sein?
A: Bisher wurden keine offiziellen Bestätigungen gegeben, aber Leaks und Datamining haben mögliche neue Waffen wie das ANVL-B Sturmgewehr, die PM-9 MP, das HRM-762 Kampfgewehr, die MTAR MP und ein Schwert für den Nahkampf enthüllt.

Q: Was wird es sonst noch in der kommenden Season 2 geben?
A: Neben den neuen Maps und Waffen wird es Überraschungen und ein saisonales Event geben, das sich um „The Walking Dead“ dreht. Der Zombie-Modus soll ebenfalls ein Upgrade erhalten. Außerdem wurden neue Perks, eine Bunker-Brecher-Killstreak und der Ranked-Modus für Warzone angekündigt.

Verwandte Links:
Call of Duty-Website

Copyright © All rights reserved. | .