Die schlechtesten Passwörter der Welt: Eine neue Perspektive

Die schlechtesten Passwörter der Welt: Eine neue Perspektive

Der VPN-Dienst und Passwort-Manager Nord Security hat eine beunruhigende Liste der schlechtesten Passwörter zusammengestellt. Neben den häufigsten Kombinationen findet sich auch die geschätzte Zeit, in der sie geknackt werden können. Eine überraschende Erkenntnis ist, dass „1234“ nur den neunten Platz belegt, während „admin“ und – kurioserweise – „isabella“ zu den am meisten verwendeten Passwörtern gehören. Dabei scheinen auch überdurchschnittlich viele Fans von „Herr der Ringe“ dabei zu sein. Hier sind die zehn schlechtesten Passwörter und die geschätzte Knackzeit laut Nord Security: „admin“ (2.495 Mal verwendet): weniger als eine Sekunde, „isabella“ (1.577 Mal verwendet): 3 Stunden, „123456“ (1.487 Mal verwendet): weniger als eine Sekunde, „Gerhard13“ (1.022 Mal verwendet): 19 Stunden, „isildur15“ (954 Mal verwendet): Ein Tag, „Isildur15“ (895 Mal verwendet): Ein Tag, „password“ (745 Mal verwendet): weniger als eine Sekunde, „isildur“ (660 Mal verwendet): 17 Minuten, „1234“ (513 Mal verwendet): weniger als eine Sekunde, „12345678“ (493 Mal verwendet): weniger als eine Sekunde.

Während Fans des J.R.R. Tolkien-Universums den Namen „Isildur“ als den König erkennen werden, der den bösen Sauron besiegt und ihm den Einen Ring abnimmt, ist es dennoch alarmierend, dass dieser Name als Passwort so häufig verwendet wird.

In Deutschland finden sich eher Zahlenkombinationen wie „zwieback“, „yxcvbnm“ und „scheisspasswort“. Auf globaler Ebene führt jedoch „123456“ die Liste an (4,52 Millionen Mal verwendet), gefolgt von „admin“ (4 Millionen Mal verwendet). Es ist wichtig zu beachten, dass bei einigen Webanwendungen „admin“ als Standardvorgabe festgelegt ist und dringend geändert werden sollte.

FAQ:

Welche sind die am häufigsten verwendeten Passwörter der Welt?
Laut Nord Security sind „123456“ und „admin“ die häufigsten Passwörter weltweit.

Warum sollte man keine einfachen Passwörter verwenden?
Einfache Passwörter wie „1234“ oder „admin“ sind leicht zu knacken und bieten keinen ausreichenden Schutz für persönliche Daten und Online-Konten.

Gibt es bessere Alternativen zu Passwörtern?
Ja, es werden alternative Methoden wie Passkeys und 2-Faktor-Authentifizierung empfohlen, um die Sicherheit von Online-Konten zu verbessern.

Quelle: Nord Security ()

Copyright © All rights reserved. | .