Destiny 2 Wartung am 25.01.: Neue Informationen zum Server-Ausfall

Destiny 2 Wartung am 25.01.: Neue Informationen zum Server-Ausfall

Die Hüter in Destiny 2 müssen sich heute auf eine kurze Unterbrechung ihrer galaktischen Abenteuer vorbereiten, da Bungie eine Wartungspause einlegt. Obwohl diese Unterbrechung möglicherweise überraschend kommt, ist sie von entscheidender Bedeutung, um ein reibungsloses Spielerlebnis zu gewährleisten.

Hier sind die wichtigen Informationen für den heutigen Tag: Bungie informiert die Spieler über die genauen Zeiten des Server-Ausfalls über x.com (ehemals Twitter). Geplant ist, dass die Server heute für eine Dauer von 2 Stunden und 15 Minuten nicht erreichbar sind.

Der Zeitplan für die Wartung sieht wie folgt aus: Um 17:00 Uhr beginnt die Hintergrundwartung auf allen Plattformen. Gegen 17:45 Uhr werden die Server offline gehen und die Spieler werden automatisch aus dem Spiel ausgeloggt. Wenn alles gut läuft, wird der Shooter um 20:00 Uhr wieder online sein und die Spieler können sich wieder einloggen.

Während der Wartungsarbeiten kann es im Spiel zu Verbindungsproblemen kommen und es kann zu Warteschlangen beim Login kommen. Bungie gibt den Zugriff auf die Server nach und nach frei, um Probleme durch eine übermäßige Serverlast zu vermeiden. Daher kann es sein, dass die Spieler etwas länger warten müssen, bis sie wieder ins Spiel gelangen. Es ist auch möglich, dass Drittanbieter-Anwendungen und die offizielle Gefährten-App vorübergehend nicht erreichbar sind.

Bungie hat keine genauen Informationen über die Gründe für die Wartung bekannt gegeben. Es wird jedoch vermutet, dass ein zurückgekehrter Fehler in der Aktivität „Die Windung“ behoben werden soll. Während Bungie sich mit diesem bekannten Fehler beschäftigt, wurden einige weitere Probleme von Spielern im Help-Forum gemeldet.

Die vollständigen Patch Notes zur Wartung werden erst nach dem Live-Update verfügbar sein. MeinMMO wird den Artikel aktualisieren und einen Link zu den Patch Notes bereitstellen, falls sich diese nachträglich ändern oder von Bungie korrigiert werden.

Bleibt auf dem Laufenden, falls es unvorhergesehene Änderungen gibt. In der Zwischenzeit empfehlen wir euch diesen Artikel über Destiny 2 auf MeinMMO: Destiny 2: Bungie hat trotz Entlassungen 40 % mehr Mitarbeiter – „Das macht doch keinen Sinn“.

Die Hüter in Destiny 2 müssen sich heute auf eine kurze Unterbrechung ihrer galaktischen Abenteuer vorbereiten, da Bungie eine Wartungspause einlegt. Diese Pause ist wichtig, um ein reibungsloses Spielerlebnis zu gewährleisten. Die genauen Zeiten des Serverausfalls werden über x.com bekanntgegeben.

Die Server werden für eine Dauer von 2 Stunden und 15 Minuten nicht erreichbar sein. Die Hintergrundwartung beginnt um 17:00 Uhr, die Server gehen um 17:45 Uhr offline und sollten um 20:00 Uhr wieder online sein.

Während der Wartung können Verbindungsprobleme und Warteschlangen beim Login auftreten. Der Zugriff auf die Server wird nach und nach freigegeben, um Probleme durch eine hohe Serverlast zu vermeiden. Drittanbieter-Anwendungen und die offizielle Gefährten-App könnten vorübergehend nicht erreichbar sein.

Bungie hat keine genauen Informationen über die Gründe für die Wartung bekannt gegeben. Vermutet wird, dass ein Fehler in der Aktivität „Die Windung“ behoben werden soll. Weitere Probleme wurden von Spielern im Help-Forum gemeldet.

Die vollständigen Patch Notes zur Wartung werden erst nach dem Live-Update verfügbar sein. MeinMMO wird den Artikel aktualisieren und einen Link zu den Patch Notes bereitstellen.

Über x.com können unvorhergesehene Änderungen verfolgt werden. Hier ist ein Artikel über Destiny 2 auf MeinMMO: Destiny 2: Bungie hat trotz Entlassungen 40 % mehr Mitarbeiter – „Das macht doch keinen Sinn“.

Copyright © All rights reserved. | .