Eisenbanner und Aktivitäten in Woche 9 von Season 23 in Destiny 2

Eisenbanner und Aktivitäten in Woche 9 von Season 23 in Destiny 2

In Woche 9 der aktuellen Season von Destiny 2 haben die meisten Spieler die saisonale Story bereits abgeschlossen. Doch es gibt noch einiges zu tun, bevor im Februar die neuen wöchentlichen Quests ins Spiel kommen.

Eisenbanner kehrt ein letztes Mal zurück

In dieser Woche kehrt Lord Saladin ein letztes Mal in Season 23 zurück und bietet euch die Möglichkeit, den Eisenbanner-Titel zu erspielen oder zu vergolden. Zusätzlich könnt ihr Rüstungs-Ornamente, neue Shader und Abzeichen verdienen. Es wurde zwar spekuliert, dass es noch ein weiteres Eisenbanner in Woche 13 geben könnte, doch dies wurde von Bungie bisher nicht bestätigt.

Eine Besonderheit dieses Eisenbanner ist die Wahl des Spielmodus. Ab sofort könnt ihr zwischen Kontrolle und Tribut wählen, je nachdem, welcher Modus euch mehr zusagt.

Weitere Aktivitäten in dieser Woche

Wenn ihr weniger Interesse am PvP habt, gibt es den Dungeon „Säule der Wächterin“ zu erkunden. Außerdem rotieren verschiedene wöchentliche Aktivitäten, die weiterhin verfügbar sind.

In den Dämmerungsstrikes geht es diese Woche gegen den Hyper-Netz-Strom. Eure Aufgabe ist es, das CloudArk zu aktivieren und die Stadt Neomuna zu verteidigen.

Im Schmelztiegel könnt ihr Eisenbanner spielen und die Modi Zonenkontrolle und Eliminierung auswählen. Des Weiteren gibt es einen Bonus von Lord Shaxx auf eure Schmelztiegelränge.

Im Endgame stehen Raid-Challenges und Rotationen von Dungeons zur Verfügung. Diese könnt ihr jede Woche wiederholen und die Beute farmen, um eure Sammlung zu vervollständigen.

Die wöchentlichen Aktivitäten bieten ebenfalls noch Herausforderungen und Triumphe für Season 23. Ihr könnt den Circus in der Träumenden Stadt absolvieren, das Gelege beschützen und den Wehrturm stürmen. Zusätzlich gibt es eine wöchentliche Kampagnen-Mission mit dem Titel „Halsbrecherisch“.

Weitere Spitzenloot-Quellen

Falls ihr noch nicht das maximale Powerlevel von 1.810 erreicht habt, gibt es verschiedene Quellen für Spitzenloot, die euch dabei helfen können. Dazu gehören der Raid „Crota’s Ende“, der Dungeon „Ruin der Kriegsherrin“ und verschiedene exotische Missionen. Auch die Vermächtnis-Rotationen bieten Möglichkeiten, Spitzenloot zu erhalten.

Glanzstaub-Highlights im Everversum

Für alle, die nach Individualität und Stil suchen, gibt es im Everversum frische Waren gegen Glanzstaub. Unter anderem könnt ihr das himmlische Kestrel-Schiff und verschiedene exotische Emotes und Geisthüllen erwerben.

Mit dem wöchentlichen Zurücksetzen in Destiny 2 stehen euch erneut fesselnde Herausforderungen und lohnenswerte Belohnungen bevor. Welche Aktivität oder Belohnung freut euch in dieser Woche besonders? Teilt eure Gedanken und Erfahrungen gerne in den Kommentaren mit.

Häufig gestellte Fragen

  • Was ist das Eisenbanner?
  • Welche Belohnungen gibt es im Eisenbanner?
  • Welche Spielmodi stehen im Eisenbanner zur Wahl?
  • Welche anderen Aktivitäten gibt es diese Woche noch?
  • Welche Dämmerungsstrikes gibt es diese Woche?
  • Welche Modi können im Schmelztiegel gespielt werden?
  • Welche Endgame-Aktivitäten stehen zur Verfügung?
  • Welche wöchentlichen Aktivitäten bieten Herausforderungen für Season 23?
  • Wo kann man Spitzenloot erhalten?
  • Was gibt es diese Woche im Everversum?

Definitionen

  • Eisenbanner: Ein zeitlich begrenzter PvP-Modus in Destiny 2, bei dem Spieler um besondere Belohnungen und den Titel „Eisenbanner“ kämpfen können.
  • Rüstungs-Ornamente: Dekorative Gegenstände, die auf Rüstungen angebracht werden können, um ihr Aussehen zu verändern.
  • Shader: Gegenstände, mit denen das Aussehen von Ausrüstung, Waffen und Fahrzeugen verändert werden kann.
  • Abzeichen: Insignien, die Spieler verdienen können, um ihre Leistungen zu zeigen.
  • Dungeon: Eine PvE-Aktivität mit schwierigen Herausforderungen und einzigartiger Beute.
  • Dämmerungsstrikes: Schwierige PvE-Aktivitäten mit besonderen Herausforderungen und Belohnungen.
  • Schmelztiegel: Der PvP-Bereich in Destiny 2, in dem Spieler gegen andere Spieler antreten können.
  • Raid-Challenges: Besondere Herausforderungen innerhalb eines Raids, bei deren Abschluss einzigartige Belohnungen warten.
  • Dungeons: PvE-Aktivitäten mit schwierigen Kämpfen und Rätseln, die ein Team bewältigen muss.
  • Beute farmen: Wiederholtes Spielen von Aktivitäten, um bestimmte Gegenstände oder Beute zu erhalten.
  • Sammlung: Eine Übersicht über alle gesammelten Gegenstände im Spiel.
  • Spitzenloot: Hochwertige Gegenstände mit hohem Level, die das Powerlevel des Spielers erhöhen können.
  • Raid: Eine PvE-Aktivität mit mehreren Spielern, die sich gegen starke Feinde stellen müssen, um einzigartige Beute zu erhalten.
  • Exotische Missionen: Spezielle Missionen, bei deren Abschluss exotische Gegenstände verdient werden können.
  • Vermächtnis-Rotationen: Wechselnde Aktivitäten, bei denen Spieler Spitzenloot erhalten können.
  • Glanzstaub: Eine Ingame-Währung, mit der kosmetische Gegenstände im Everversum erworben werden können.
  • Everversum: Der Ingame-Shop in Destiny 2, in dem kosmetische Gegenstände gegen Glanzstaub oder Echtgeld erworben werden können.
  • Emotes: Animationen, die vom Spielercharakter durchgeführt werden können, um Ausdruck und Kommunikation im Spiel zu verbessern.
  • Geisthüllen: Dekorative Hüllen für den Geist-Begleiter des Spielers.

Weiterführende Links

Copyright © All rights reserved. | .