Hitman: Blood Money – Ein zeitloser Klassiker feiert sein Comeback auf der Nintendo Switch

Hitman: Blood Money – Ein zeitloser Klassiker feiert sein Comeback auf der Nintendo Switch

Hitman: Blood Money – ein Spiel, das im Mai 2006 erstmals veröffentlicht wurde und auf PlayStation 2, Xbox, Xbox 360 und PC spielbar war. Es war der lang erwartete Nachfolger von Hitman: Contracts und führte die Spieler als Agent 47 in eine Welt voller nervenaufreibender Auftragsmorde. Von einem Weingut in Südamerika über eine Entzugsklinik bis hin zu einem Opernhaus und einem Raddampfer auf dem Mississippi – die abwechslungsreichen Schauplätze waren ein Markenzeichen des Spiels. Mit einem Arsenal an hochentwickelten Werkzeugen konnte man sich auf die Jagd nach Kopfgeldern begeben. Doch das ist längst Geschichte.

Gestern, am 25. Januar 2024, wurde Hitman: Blood Money – Reprisal exklusiv für die Nintendo Switch veröffentlicht. Diese Neuauflage des Agent 47-Klassikers ermöglicht es den Spielern, erneut in die Rolle des berühmten glatzköpfigen Meuchelmörders zu schlüpfen und die abwechslungsreichen Schauplätze zu erkunden. Der Spielspaß ist für nur 24,99 Euro erhältlich.

Der Trailer zur brutalen Stealth-Action gibt einen Vorgeschmack auf das, was die Spieler erwartet. Einmal mehr können sie ihre Kreativität nutzen, um ihre Zielpersonen auf einzigartige Weise auszuschalten. Doch diesmal können sie es überall hin mitnehmen, dank der tragbaren Nintendo Switch.

Ob ihr das Original gespielt habt oder nicht, die Neuauflage von Hitman: Blood Money auf der Nintendo Switch ist definitiv eine Erfahrung, die ihr nicht verpassen solltet. Taucht ein in die Welt der tödlichen Auftragsmorde und stellt euer Geschick und eure Taktik auf die Probe. Seid ihr bereit, in die Haut von Agent 47 zu schlüpfen und die Missionen auf stilvolle und effiziente Weise abzuschließen? Dann nichts wie los, denn das Spiel ist jetzt für die Nintendo Switch erhältlich!

FAQ

1. Wann wurde Hitman: Blood Money veröffentlicht?
Hitman: Blood Money wurde im Mai 2006 erstmals veröffentlicht.

2. Auf welchen Plattformen war das Spiel spielbar?
Das Spiel war auf PlayStation 2, Xbox, Xbox 360 und PC spielbar.

3. Wer ist der Hauptcharakter des Spiels?
Der Hauptcharakter des Spiels ist Agent 47.

4. Was sind die markanten Merkmale des Spiels?
Die markanten Merkmale des Spiels sind die abwechslungsreichen Schauplätze, die Vielfalt an Werkzeugen und die Möglichkeit, Kopfgelder zu jagen.

5. Was ist Hitman: Blood Money – Reprisal?
Hitman: Blood Money – Reprisal ist eine Neuauflage des Spiels, die exklusiv für die Nintendo Switch veröffentlicht wurde.

6. Wie viel kostet Hitman: Blood Money – Reprisal?
Hitman: Blood Money – Reprisal ist für nur 24,99 Euro erhältlich.

7. Was zeigt der Trailer zur Neuauflage?
Der Trailer gibt einen Vorgeschmack auf die brutale Stealth-Action des Spiels und zeigt, dass die Spieler ihre Zielpersonen auf einzigartige Weise ausschalten können.

8. Ist es notwendig, das Originalspiel gespielt zu haben, um Hitman: Blood Money – Reprisal zu spielen?
Nein, es ist nicht notwendig, das Originalspiel gespielt zu haben, um die Neuauflage zu spielen.

9. Welche Plattform wird für Hitman: Blood Money – Reprisal empfohlen?
Hitman: Blood Money – Reprisal ist exklusiv für die Nintendo Switch erhältlich.

10. Wo kann ich das Spiel erwerben?
Das Spiel ist jetzt für die Nintendo Switch erhältlich.

Definitionen:
– Agent 47: Der Protagonist des Hitman-Spiels ist ein glatzköpfiger Meuchelmörder.
– Neuauflage: Eine überarbeitete Version eines bereits veröffentlichten Spiels.

Weitere Informationen:
Offizielle Hitman-Website
Nintendo-Website

Copyright © All rights reserved. | .