Minisforum stellt den HX100G Mini-PC vor: Kompakte Leistung mit Ryzen 7 7840HS und Radeon 6650M

Minisforum stellt den HX100G Mini-PC vor: Kompakte Leistung mit Ryzen 7 7840HS und Radeon 6650M

Minisforum hat kürzlich den HX100G Mini-PC aus seiner Neptune-Serie vorgestellt, der mit beeindruckenden Hardware-Spezifikationen ausgestattet ist. Der Mini-PC ist bereits auf der Webseite des Herstellers verfügbar und kann dort konfiguriert und gekauft werden. Der HX100G bringt Mini-PC-Gaming auf ein neues Level, indem er den Ryzen 7 7840HS Prozessor mit acht leistungsstarken Zen-4-Kernen und die dedizierte Grafikkarte Radeon 6650M kombiniert.

Im Gegensatz zu vorherigen Mini-PCs von Minisforum, die bereits mit den neuesten AMD-Chips Ryzen 8000 und Radeon RX 7000 ausgestattet sind, verwendet der HX100G noch die RDNA-2-Grafik bei der dedizierten Grafikkarte. Dennoch können Nutzer, die nach den neuesten GPUs aus AMDs Produktportfolio suchen, auf den HX200G warten, der voraussichtlich mit der Radeon RX 7600M ausgestattet sein wird.

Der HX100G ist in drei verschiedenen Konfigurationen erhältlich. Kunden können ihn entweder als „Barebone“ für 819 Euro erwerben, was den Mini-PC mit CPU, GPU und Mainboard beinhaltet. Alternativ gibt es die Optionen mit 32 GiB RAM und einer 1-TB-SSD für 1.019 Euro oder mit 64 GiB RAM für 1.109 Euro. Mit Abmessungen von 205 x 203 x 69,3 mm und einem Gewicht von 1,21 Kilogramm ist der HX100G ein kompakter und dennoch leistungsstarker Mini-PC.

Der Mini-PC verfügt über eine Vielzahl von Anschlüssen, darunter USB4 x 2, USB 3.2 Gen1 Type-C ×1 (vorn), USB 3.2 Gen1 Type-A ×3 (einer vorn), USB 3.2 Gen2 Type-A ×1, HDMI 2.1 ×2, Clear CMOS ×1, Mikrofonbuchse ×1 (vorn) und Kopfhöreranschluss ×1 (vorn). Damit bietet er eine gute Konnektivität für verschiedene Nutzungsszenarien.

Mit dem HX100G Mini-PC bietet Minisforum eine attraktive Option für Benutzer, die leistungsfähige Computing-Leistung in einem kompakten Format suchen. Obwohl er nicht die allerneuesten GPUs von AMD verwendet, liefert er dennoch beeindruckende Leistung mit dem Ryzen 7 7840HS Prozessor und der Radeon 6650M Grafikkarte.

FAQs zum HX100G Mini-PC von Minisforum

1. Welche Hardware-Spezifikationen hat der HX100G Mini-PC?
Der HX100G Mini-PC von Minisforum verfügt über den Ryzen 7 7840HS Prozessor mit acht leistungsstarken Zen-4-Kernen und die dedizierte Grafikkarte Radeon 6650M.

2. Welche Grafiktechnologie wird beim HX100G verwendet?
Der HX100G verwendet die RDNA-2-Grafik bei der dedizierten Grafikkarte.

3. Gibt es eine noch neuere Version des Mini-PCs?
Ja, Minisforum plant den HX200G mit der voraussichtlichen Ausstattung der Radeon RX 7600M.

4. In welchen Konfigurationen ist der HX100G erhältlich?
Der HX100G ist in drei Konfigurationen erhältlich: als „Barebone“ für 819 Euro, mit 32 GiB RAM und einer 1-TB-SSD für 1.019 Euro oder mit 64 GiB RAM für 1.109 Euro.

5. Wie groß und wie schwer ist der HX100G Mini-PC?
Der Mini-PC hat die Abmessungen 205 x 203 x 69,3 mm und wiegt 1,21 Kilogramm.

6. Welche Anschlüsse bietet der HX100G Mini-PC?
Der HX100G Mini-PC verfügt über USB4 x 2, USB 3.2 Gen1 Type-C ×1 (vorn), USB 3.2 Gen1 Type-A ×3 (einer vorn), USB 3.2 Gen2 Type-A ×1, HDMI 2.1 ×2, Clear CMOS ×1, Mikrofonbuchse ×1 (vorn) und Kopfhöreranschluss ×1 (vorn).

Verwandte Links:
Minisforum Webseite

Copyright © All rights reserved. | .