Neuer DLC für „Snowrunner“ bringt frischen Wind ins Offroad-Spektakel

Neuer DLC für „Snowrunner“ bringt frischen Wind ins Offroad-Spektakel

Die Offroad-Simulation „Snowrunner“ erfreut sich großer Beliebtheit und bekommt nun mit dem neuesten DLC „Public Energy“ Verstärkung. Der DLC wird noch in diesem Monat veröffentlicht und bietet den Spielern spannende neue Inhalte.

Der Fokus des DLCs liegt auf dem Bau eines Atomkraftwerks in North Carolina. Die Spieler müssen mit ihren Lastwagen Fracht und Ausrüstung zum Bauort transportieren. Doch das ist nicht alles – es besteht auch die Möglichkeit, den örtlichen Landwirten unter die Arme zu greifen oder den Umweltschutzbehörden zu helfen.

Ein Highlight des DLCs sind die beiden neuen Fahrzeuge, der MTB 8106 Rock Grinder und der FEMM 37-AT. Der MTB 8106 ist ein leistungsstarker Aufklärungswagen mit fantastischer Bodenfreiheit und einem aufrüstbaren Motor, während der FEMM 37-AT ein imposanter Schwerlastwagen ist, der jedes Gelände bewältigen kann.

Zusätzlich gibt es vier neue Maps und eine Vielzahl spannender Aktivitäten, um das Spielerlebnis weiter zu bereichern.

„Snowrunner“ ist auf verschiedenen Plattformen erhältlich, darunter PC, PlayStation, Xbox und Switch. Die Entwickler von Saber Interactive arbeiten außerdem an einem neuen Ableger der Reihe namens „Expeditions: A MudRunner Game“, der am 5. März 2024 veröffentlicht wird.

Mit dem DLC „Public Energy“ erhält „Snowrunner“ frischen Wind und bietet den Spielern die Möglichkeit, sich neuen Herausforderungen zu stellen und die Offroad-Welt noch intensiver zu erkunden. Seid bereit für Abenteuer und Action auf den Straßen und Wegen von North Carolina!

FAQ:

Was ist der Inhalt des DLCs „Public Energy“ für „Snowrunner“?
– Der DLC dreht sich um den Bau eines Atomkraftwerks in North Carolina. Spieler müssen Fracht und Ausrüstung zum Bauort transportieren und haben die Möglichkeit, örtlichen Landwirten zu helfen oder die Umweltschutzbehörden zu unterstützen.

Welche neuen Fahrzeuge sind im DLC enthalten?
– Im DLC gibt es zwei neue Fahrzeuge: den MTB 8106 Rock Grinder, ein leistungsstarker Aufklärungswagen mit fantastischer Bodenfreiheit und einem aufrüstbaren Motor, sowie den FEMM 37-AT, einen imposanten Schwerlastwagen, der jedes Gelände bewältigen kann.

Welche weiteren Inhalte bietet der DLC?
– Der DLC enthält vier neue Maps und eine Vielzahl spannender Aktivitäten, um das Spielerlebnis zu bereichern.

Auf welchen Plattformen ist „Snowrunner“ erhältlich?
– „Snowrunner“ ist auf PC, PlayStation, Xbox und Switch erhältlich.

Gibt es einen neuen Ableger der Reihe „Snowrunner“?
– Die Entwickler von Saber Interactive arbeiten an einem neuen Ableger namens „Expeditions: A MudRunner Game“, der am 5. März 2024 veröffentlicht wird.

Definitions:
– DLC: Abkürzung für Downloadable Content, bezeichnet zusätzliche Inhalte, die heruntergeladen und dem Spiel hinzugefügt werden können.

Related links:
Offizielle Website von Snowrunner

Copyright © All rights reserved. | .