Philips revolutioniert die Ambilight-Technik für ein immersives Fernseherlebnis

Philips revolutioniert die Ambilight-Technik für ein immersives Fernseherlebnis

Philips hat eine bahnbrechende Verbesserung seiner Ambilight-Technologie vorgestellt, die für noch lebendigere und tiefere Farben sorgt. Anstelle von Leuchtdioden hat das Unternehmen farbige LED-Leuchten mit Linsen im TV-Rücken integriert, die einen hochauflösenden Halo-Effekt erzeugen und das LED-Licht in verschiedene Bildebenen projizieren können.

Die neue Ambilight Plus-Variante von Philips kombiniert vier unabhängig voneinander steuerbare LEDs, um den visuellen Effekt weiter zu optimieren. Diese innovative Technologie ermöglicht ein noch eindringlicheres Fernseherlebnis, das sowohl für Film- und Serienfans als auch für Gamer ansprechend ist.

Das Topmodell OLED+959 wird als erstes Philips TV-Gerät das neue Ambilight Plus nutzen. Mit einer Diagonale von 65 Zoll und einer 4K-Auflösung von 3840 × 2160 Pixeln liefert der OLED-Fernseher gestochen scharfe Bilder. Dank des lichtstärkeren OLED-Panels und des Meta-Multi-Helligkeitsboosters werden Inhalte im Zentrum des Bildes hervorgehoben und mit einer Spitzenleuchtdichte von 3000 cd/m2 dargestellt. Dies ermöglicht eine kontrastreiche Wiedergabe von HDR-Inhalten.

Der schlanke OLED+959 ist entweder für die Wandmontage oder den Einsatz mit einem Bodenstandfuß geeignet. Die eingebauten Lautsprecher, die von Bowers & Wilkens stammen, bieten ein leistungsstarkes 5.1.2-Soundsystem für ein beeindruckendes Klangerlebnis.

Darüber hinaus bietet der OLED+959 eine spezielle Game Bar für Gamer, die eine schnelle Anpassung der Bild- und Toneinstellungen sowie der Ambilight-Modi ermöglicht. Dolby Vision-Unterstützung und eine variable Refreshrate (VRR) von bis zu 144 Hz sorgen für ein flüssiges und reaktionsschnelles Spielerlebnis.

Philips OLED-TVs sind weiterhin auf dem Vormarsch. Neben dem OLED+959 wird im Juni die Serie OLED+909 herauskommen, die mit vierseitigem Ambilight und einem KI-Bildprozessor der 8. Generation ausgestattet ist. Diese Serie wird in den Größen 55 Zoll, 65 Zoll und 77 Zoll angeboten und bietet eine beeindruckende Bildqualität.

Mit der neuen Ambilight-Technologie setzt Philips erneut Maßstäbe für ein immersives Fernseherlebnis und begeistert sowohl Film- und Serienliebhaber als auch Gamer.

FAQ – Philips OLED+959 mit Ambilight Plus

1. Was ist Ambilight Plus?
Ambilight Plus ist eine verbesserte Version der Ambilight-Technologie von Philips. Anstelle von Leuchtdioden verwendet das Unternehmen farbige LED-Leuchten mit Linsen im TV-Rücken, um einen hochauflösenden Halo-Effekt zu erzeugen und das LED-Licht in verschiedene Bildebenen zu projizieren.

2. Welche Verbesserungen bietet Ambilight Plus?
Ambilight Plus verwendet nun vier unabhängig voneinander steuerbare LEDs, um den visuellen Effekt weiter zu optimieren. Dies ermöglicht ein noch eindringlicheres Fernseherlebnis mit noch lebendigeren und tieferen Farben.

3. Welches TV-Gerät wird das neue Ambilight Plus nutzen?
Das Topmodell OLED+959 von Philips wird als erstes TV-Gerät das neue Ambilight Plus nutzen. Es verfügt über eine Diagonale von 65 Zoll und eine 4K-Auflösung von 3840 × 2160 Pixeln.

4. Welche weiteren Funktionen bietet der OLED+959?
Der OLED+959 verfügt über ein lichtstärkeres OLED-Panel und einen Meta-Multi-Helligkeitsbooster, um Inhalte im Zentrum des Bildes hervorzuheben und mit einer Spitzenleuchtdichte von 3000 cd/m2 darzustellen. Er ist entweder für die Wandmontage oder den Einsatz mit einem Bodenstandfuß geeignet und bietet ein leistungsstarkes 5.1.2-Soundsystem.

5. Was sind die besonderen Funktionen für Gamer?
Der OLED+959 verfügt über eine spezielle Game Bar, die eine schnelle Anpassung der Bild- und Toneinstellungen sowie der Ambilight-Modi für Gamer ermöglicht. Er unterstützt Dolby Vision und hat eine variable Refreshrate (VRR) von bis zu 144 Hz für ein flüssiges und reaktionsschnelles Spielerlebnis.

6. Welche anderen OLED-TV-Modelle bietet Philips?
Neben dem OLED+959 wird im Juni die Serie OLED+909 von Philips auf den Markt kommen, die mit vierseitigem Ambilight und einem KI-Bildprozessor der 8. Generation ausgestattet ist. Diese Serie wird in den Größen 55 Zoll, 65 Zoll und 77 Zoll angeboten.

Definitions:
– Ambilight: Eine innovative Technologie von Philips, bei der farbige LED-Leuchten mit Linsen im TV-Rücken den visuellen Effekt verbessern und das LED-Licht in verschiedene Bildebenen projizieren können.
– 4K-Auflösung: Eine Auflösung von 3840 × 2160 Pixeln, die viermal so hoch ist wie Full HD und für gestochen scharfe Bilder sorgt.
– OLED: Eine Display-Technologie, bei der organische Leuchtdioden für bessere Bildqualität, Kontraste und Farbwiedergabe verwendet werden.
– HDR (High Dynamic Range): Eine Technologie, die einen erweiterten Kontrastumfang und eine größere Farbtiefe für bessere Bildqualität bietet.
– Dolby Vision: Ein fortschrittliches Bildformat, das für eine noch realistischere Darstellung von HDR-Inhalten sorgt.
– Refreshrate: Die Anzahl der Bilder, die pro Sekunde auf dem Bildschirm angezeigt werden. Eine höhere Refreshrate sorgt für ein flüssigeres Bild bei schnellen Bewegungen.

Related Links:
https://www.philips.de (Philips Hauptseite)
Philips OLED-Fernseher
Philips Fernseher mit eingebauter Soundbar

Copyright © All rights reserved. | .