PowerShell 7.5.0 Preview 1: Neue Verbesserungen und Funktionen

PowerShell 7.5.0 Preview 1: Neue Verbesserungen und Funktionen

Microsoft hat die neueste Version 7.5.0 Preview 1 von PowerShell heute Nacht veröffentlicht. Diese Version bringt eine Vielzahl von Verbesserungen und neuen Funktionen mit sich, die für alle PowerShell-Nutzer interessant sein dürften.

Eine interessante Änderung betrifft die Parameter -OlderThan und -NewerThan für den Test-Pfad, wenn PathType und Datumsbereich verwendet werden. Bisher wurde der Parameter -OlderThan ignoriert, wenn beide angegeben wurden. Dieses Problem wurde nun behoben und sorgt für eine präzisere Ausführung der Befehle.

Des Weiteren wurde das .NET SDK in der Version 8.0.101 aktualisiert, was eine verbesserte Leistung und Stabilität gewährleistet. Eine Vielzahl von Parametern wurde ebenfalls überarbeitet und verbessert. Beispielsweise wurde das Argument „completer“ zu -Version für Set-StrictMode hinzugefügt und der Verlauf von Copy-Item wurde korrigiert, sodass nur noch „completed“ angezeigt wird, wenn alle Dateien erfolgreich kopiert wurden.

PowerShell 7.5.0 bietet auch neue Funktionen für eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit. Ein neuer Alias „r“ wurde für den Parameter -Recurse des Befehls Get-ChildItem hinzugefügt, was die Selbstverständlichkeit der Verwendung des Parameters erhöht. Des Weiteren wurde auch die Fehlfunktion der UNC-Pfadvervollständigung behoben, was zu einer reibungslosen Nutzung der PowerShell beiträgt.

PowerShell-Nutzer, die häufig mit Parametern arbeiten, sollten einen genaueren Blick auf die Release Notes werfen. Dort finden sie eine vollständige Auflistung aller Änderungen und Verbesserungen. Die neueste Version von PowerShell 7.5.0 Preview 1 steht zum Download auf der offiziellen Microsoft-Website zur Verfügung.

Mit diesen neuen Verbesserungen und Funktionen bietet PowerShell 7.5.0 eine optimierte und benutzerfreundliche Umgebung für alle PowerShell-Nutzer.

FAQ zu PowerShell 7.5.0 Preview 1:

Frage: Welche neuen Funktionen und Verbesserungen bringt die neueste Version von PowerShell 7.5.0 Preview 1?
Antwort: Die neueste Version von PowerShell 7.5.0 Preview 1 bietet eine Vielzahl von Verbesserungen und neuen Funktionen, die für alle PowerShell-Nutzer interessant sein dürften.

Frage: Was ist die Änderung bezüglich der Parameter -OlderThan und -NewerThan für den Test-Pfad?
Antwort: Bisher wurde der Parameter -OlderThan ignoriert, wenn beide angegeben wurden. In der neuesten Version wurde dieses Problem behoben und sorgt für eine präzisere Ausführung der Befehle.

Frage: Welche Änderungen gibt es beim .NET SDK?
Antwort: Das .NET SDK wurde in der Version 8.0.101 aktualisiert, was eine verbesserte Leistung und Stabilität gewährleistet.

Frage: Welche Verbesserungen gibt es bei den Parametern?
Antwort: Es wurden eine Vielzahl von Parametern überarbeitet und verbessert. Zum Beispiel wurde das Argument „completer“ zu -Version für Set-StrictMode hinzugefügt und der Verlauf von Copy-Item wurde korrigiert.

Frage: Welche neuen Funktionen zur verbesserten Benutzerfreundlichkeit gibt es?
Antwort: Ein neuer Alias „r“ wurde für den Parameter -Recurse des Befehls Get-ChildItem hinzugefügt und die Fehlfunktion der UNC-Pfadvervollständigung wurde behoben.

Frage: Wo kann man die vollständigen Release Notes finden?
Antwort: Alle Änderungen und Verbesserungen sind in den Release Notes auf der offiziellen Microsoft-Website aufgeführt.

Definitionen:
– Parameter: Eine Variable, die einem Befehl übergeben wird, um dessen Ausführung zu steuern oder zu beeinflussen.
– .NET SDK: Ein Software Development Kit (SDK) für die Entwicklung von .NET-Anwendungen.

Weiterführende Links:
Offizielle Microsoft-Website

Copyright © All rights reserved. | .