Onion Games kündigt das RPG „Stray Children“ für Nintendo Switch an

Onion Games kündigt das RPG „Stray Children“ für Nintendo Switch an

Onion Games, das Entwicklungsstudio hinter dem beliebten RPG „Moon“, hat die Veröffentlichung von „Stray Children“ angekündigt. Das Rollenspiel wird im Winter für die Nintendo Switch in Japan erscheinen, während ein Veröffentlichungstermin für den Westen noch nicht feststeht.

„Stray Children“ verspricht ein „bittersüßes Märchen-RPG“ zu werden. Das Spiel wird von einem erfahrenen Team entwickelt, das bereits an bekannten Titeln wie „Chulip“, „Little King’s Story“, „Rule of Rose“, „Super Mario RPG“ und natürlich „Moon“ gearbeitet hat.

Die Handlung von „Stray Children“ dreht sich um einen kleinen Jungen, der eines Tages in einen Fernseher gesaugt wird und in einem Land voller Kinder erwacht. In diesem seltsamen und gefährlichen Wunderland begibt sich der junge Protagonist auf Abenteuer.

Onion Games hat einen Ankündigungstrailer veröffentlicht, der einen ersten Einblick in das Spielgeschehen von „Stray Children“ gibt.

Ein genaues Veröffentlichungsdatum und weitere Informationen sind derzeit noch nicht bekannt. Fans des RPG-Genres und Nintendo Switch-Besitzer können jedoch gespannt auf weitere Updates zu „Stray Children“ warten.

Copyright © All rights reserved. | .